Einzigartig bleiben in einer Welt, in der Produkte und Dienstleistungen ersetzbar werden?
Auf dem Markt Bestand haben, wenn Innovationszyklen fortwährend schneller werden?
Bedürfnisse bei Kunden befriedigen, die mehr für wenig Geld möchten?
Veränderung vorantreiben, obwohl Meetings ins Leere führen?
Erfolgreich sein – auch, wenn die Konkurrenz schneller ist?
Egal, welches Problem Sie angehen möchten – Design Thinking ist eine starke Methode, um neue Möglichkeiten aufzuzeigen.

 

WIR BIETEN

Wir arbeiten mit einem nutzerzentrierten designbasierten Prozess und helfen Unternehmen aus dem privaten und öffentlichen Sektor, aktuelle Trends zu identifizieren, neue Herausforderungen anzugehen und sich stark gegenüber Wettbewerbern zu positionieren. Zusammen mit Ihnen verwandeln wir Probleme in innovatives Geschäft – sei es die Entwicklung eines nutzerzentrierten Produktes oder einer nachhaltigen Strategie für Ihr Unternehmen. Unsere Agentur bietet verschiedene Workshopformate an, in denen erfinderisches Denken gefördert und kreative wie gleichermaßen effiziente Arbeits- und Ideenprozesse angeregt werden. Wir passen unsere Formate individuell auf ihre Bedürfnisse an und stehen Ihnen langfristig zur Seite.

Unsere Formate

skills-01

change-01

united-01

talks-01

Experience skills | Design Thinking kennenlernen

In unseren ein- bis fünftägigen Methodenwork­shops bieten wir Ihnen die Möglichkeit, die sechs Stufen des Design-Thinking-Prozesses interaktiv und praktisch zu erleben – vom Erkennen echter Nutzerbedürfnisse bis hin zum Greifbarmachen Ihrer Ideen. Wir vermitteln die wichtigsten me-thodischen Prinzipien und zeigen Ihnen, wie Sie auf kreative und effiziente Weise Lösungen ent­wickeln.

* lernen Sie, Ihre Arbeitsweisen zu hinterfragen
* erleben Sie Kreativität – schnell und strukturiert
* entdecken Sie nutzerzentrierte Innovation

Experience change | Lösungen entwickeln

Wir sind keine typische Berater, die Ihr Unternehmen analysieren und letztlich eine vorgefer­tigte Lösung präsentieren. Wir unterstützen Sie stattdessen dabei, Produkte, Dienstleistungen oder Prozesse selbst zu entwickeln und langfristig zu verändern. Gemäß dem Co-Creation-Prinzip begleiten wir Sie durch den Innovationsprozess und gestalten die Lösungen mit Ihnen gemeinsam. Die Länge unse-rer Zusammenarbeit hängt von der Aufgabenstel­lung und Ihrer Zielsetzung ab und kann von einer Woche bis hin zu mehreren Monaten dauern.

* entwickeln Sie Produkte und Dienstleistungen, die Ihre Kunden wirklich wollen
* verwirklichen Sie nachhaltige Unternehmensstrategien
* fördern Sie multidisziplinäre Zusammenarbeit

Experience together | Teamarbeit revolutionieren

Design Thinking ist nicht nur eine Methode um innovative, nutzerzentrierte Lösungen zu ent­wickeln, es stärkt gleichzeitig Teamarbeit. Ein Design-Thinking-Team besteht aus fünf bis sieben Mitgliedern mit unterschiedlichen Hintergründen, die aufgrund ihrer Interdisziplinarität verschiedene Perspektiven und Arbeitsweisen einbringen. Wir sind darauf spezialisiert, Teams zu kreativen Höchstleistungen anzustacheln. In unseren ein- bis zweitägigen Workshops lernen Sie Teamarbeit von einer neuen Seite kennen: Probleme werden vereint gelöst, Ideen werden mittels Prototypen zu greifbaren Gemeinschaftsprodukten. Wir vermit­teln lösungsorientierte Methoden und praktische Tipps, um die alltägliche (Zusammen-) Arbeit kon­tinuierlich zu verbessern.

* erkennen Sie das (versteckte) Potenzial Ihrer Kollegen jenseits der Stellenbeschreibung
* integrieren Sie kreative Methoden in Ihren Arbeitsalltag
* erleben Sie außergewöhnliche Zusammenarbeit und Produktivität

Experience talks | Inspiration sammeln

Wir lieben, was wir machen und reden auch gerne darüber/tauschen uns gern darüber aus. Obwohl wir Design Doing bevorzugen, möchten wir auch mit Vorträgen und Diskussionsrunden auf das enorme Potenzial von Design Thinking und die Tragweite von Innovation aufmerksam machen. Wir beschäftigen uns unter anderem mit Themen wie der Generation Y, neuen Arbeitskonzepten und Prototyping-Methoden für Produkte oder Dienstleistungen. Zusätzlich bieten wir Ihnen an, Ihr Event grafisch zu begleiten: Graphic Recording und Visual Facilitation sind Teil unserer Expertise.

* inspirierende Vorträge und Reden für Ihr Event
* neue und spannende Einblicke in aktuelle Themen wie neue Arbeitskonzepte, Innovation und Generationsfragen
* Graphic Recording & Graphic Facilitation

DESIGN THINKING

Loading Images
wpif2_loading
Design Thinking - Six steps iterative process
understand
observe
POV
ideate
prototype
test
Experience innovation with Kill Your Darling

 

WIR SIND

Vier kluge Köpfe, tausend Ideen: Das Team von „Kill Your Darling“, von der HPI School of Design Thinking ausgezeichnet, vereint Kompetenzen aus den Bereichen Geschäftsprozess- und Kulturmanagement, Kommunikation sowie Design. Gemeinsam bringt es 25 Jahre Berufserfahrung, interkulturelle Kompetenz und eine breitgefächerte Palette an Innovationsmethoden zu Ihnen. Erleben Sie Innovation mit den Darlings!

 

 

Michael Schriber

Michael Schriber

Jule Schröder

Jule Schröder

Jo Graff

Jo Graff

Mito Mihelič

Mito Mihelic

Michael Schriber | michael (at) kyd.berlin

Michael interessiert sich für neue Geschäftsmodelle und ist immer auf der Suche nach Möglichkeiten, wie sich innovative Ideen und Technologien in bestehende Strukturen einbinden lassen. Mit seinem Studium zum Wirtschaftsingenieur in der Schweiz und seiner langjährigen Tätigkeit in Industrie und Banken bringt er einen breiten Erfahrungsschatz in der Prozessgestaltung und Lösung abteilungsübergreifender Probleme mit. Aufgewachsen ist Michael in Argentinien. Durch häufige Geschäftsreisen und Urlaub in der ganzen Welt, insbesondere Südamerika, lernte er schnell, welches hohe Potenzial kulturelle Unterschiede für die Wirtschaft bergen.

Jule Schröder | jule (at) kyd.berlin

Jule ist Kulturmanagerin von der Küste, leidenschaftliche Skipperin und Suppenliebhaberin, Opern-Fan und Projekt-Pusher, Hafen-Barkeeperin und Wahl-Münchnerin mit Know-how in klassischer Musik, der Deutschen Oper und Orchesterlandschaft, im Aufbau von Studiengängen, des Bologna-Prozesses und Hochschulumfelds, im Projektmanagement  und Event-Design mit einem Faible für maritime Produkte und Bayrische Küche… und träumt davon, einmal um die Welt zu segeln. Sie ist Initiatorin von Kitchen on the Run – einem der Gewinnerprojekte des EU-Wettbewerbes „Advocate Europe“.

Jo Graff | jo (at) kyd.berlin

Freigeist, Medien-Junkie und Kreativitätsturbine: Seit fast einem Jahrzehnt hat sich Jo Graff der Liebe zum Journalismus verschrieben und die letzten Jahre damit verbracht, die Welt zu erkunden. Studium in Skandinavien, New York, Indien und Vietnam zum Arbeiten, Europa, Asien und Afrika für Projekte. Jo ist Kommunikations- und Medienwissenschaftlerin; sie hat bislang für Organisationen wie den DAAD, die Deutsche Welle und die UNESCO gearbeitet. Sie ist Autorin des Buches „I would prefer not to. Zur Arbeitsphilosophie der Generation Y“.

Mito Mihelič | mito (at) kyd.berlin

Mito Mihelič hat Visuelle Kommunikation an der Academy of Fine Arts & Design in Ljubljana, Slovenien und der Folkwang University of Fine Arts in Essen, Deutschland studiert. 2014 war er einer der Teilnehmer des Utokyo Innovation Program an der University of Tokyo, Japan. Mito hat sich auf Illustration und die visuelle Begleitung von Events (Graphic Recording) spezialisiert. Er hat jahrelang als Kunstlehrer in Ljubljana gearbeitet und in verschiedenen Design- und Architekturmagazinen publiziert. Er ist einer der Gründer der Fashion-Linie Pleksimanija und Coach an der HPI Academy.

 EINIGE UNSERER KUNDEN

Mitost
actori_Logo_HKS62
ogimg
SAP
teachsurfing
744px-Deutsche_Bahn_AG-Logo.svg
sixpo
secondary_school_of_economics_Lj
Zavod Viva
Logo-Hochschule_rot_freiges_01_9baffbe3c3
Studio Moderna
APW_logo
Logo_MCBW_2015
HansSauerStiftung
Service_Jam_Berlin
partake_logo_blau
BerlinLinienBus
RandomHouse
BLIKFILM-Logo
Unesko

What in your life could benefit from Design Thinking? 

KONTAKT

Kill Your Darling
c/o Michael Schriber
Arndtstraße 10
10965 Berlin

hello [at] kyd.berlin
Phone: (+49) 0157 55 73 67 67

FIND US ON FACEBOOK

Impressum & Disclaimer